Throwback-Pic: So sah GZSZ-Star Ulrike Frank mit 18 aus!

Throwback-Pic: So sah GZSZ-Star Ulrike Frank mit 18 aus!

01/27/2021

So schön war Ulrike Frank (51) bereits mit 18 Jahren! Die Schauspielerin ist seit mehr als 4.000 Folgen fester Bestandteil in der beliebten Vorabendserie Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Dort spielt sie die toughe Unternehmerin Katrin Flemming, die sich häufig die eine oder andere Intrige ausdenkt, um ihre Geschäfte erfolgreich abzuschließen. Im Netz präsentiert sich die Darstellerin hingegen von ihrer herzlichen Seite und kramt für ihre Fans auch mal in Fotos aus ihrer Vergangenheit. Jetzt teilte Ulrike eine Reihe von Throwback-Pics mit ihren Followern!

Auf Instagram postete die 51-Jährige die Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die sie einst für die Bewerbung auf die Schauspielschule nutzte. Zu diesem Zeitpunkt sei sie gerade erst volljährig gewesen. Die Schnappschüsse betitelte sie passend mit den Worten “Lost and found” (zu Deutsch “verloren und gefunden”). Ein Blick zurück würde sich ihrer Meinung nach immer lohnen, um zu hinterfragen, woher man kommt und welchen Weg man bereits zurückgelegt hat. “Das nächste Fundstück wird ein Farbfoto”, scherzte sie abschließend und setzte den Hashtag #sweet18 unter ihre Worte.

Die Zeitreise scheint bei ihren Abonnenten super anzukommen. Sie kommentierten Ulrikes Post mit unzähligen Herzaugen-Emojis. “Damals sowie heute wunderschön”, fasste ein User die Meinung der Mehrheit zusammen. Was sagt ihr zu den antiken Aufnahmen? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel