TV-Pause? Das plant die zweifache Mutter Amira Pocher jetzt

TV-Pause? Das plant die zweifache Mutter Amira Pocher jetzt

01/06/2021

Wie geht es für Amira Pocher beruflich weiter? Die Frau von Komiker Oliver Pocher (42) hat aufregende Wochen hinter sich: Kurz nach Weihnachten hatte das Paar seinen zweiten gemeinsamen Nachwuchs – einen kleinen Jungen – auf der Welt begrüßt. Mit ihren zwei kleinen Söhnen dürfte die 28-Jährige im Moment allerhand zu tun haben. Doch plant Amira jetzt etwa, beruflich kürzerzutreten? Die zweifache Mutter gab jetzt einen Einblick in ihre Zukunftsplanung…

Eins ist klar, ihre Fans kommen auch in Zukunft auf ihre Kosten, wie Amira gegenüber Gala zu verstehen gab: “Unsere Sendung bei RTL und der Podcast werden auf jeden Fall weitergehen.” Dennoch wolle sie sich an erster Stelle auf ihre Familie konzentrieren. “Klar ist, dass die Erziehung unserer Kinder absolute Priorität hat”, verdeutlichte sie und versicherte: “Was aber nicht heißt, dass ich mich komplett zurückziehe.”

Diesen Balanceakt zwischen Beruf und Familie meistere sie mithilfe Olis tatkräftiger Unterstützung. “Wir sind ein wirkliches Team”, betonte sie und berichtete: “Er unterstützt mich mit den Kleinen, wo er kann.” Zwar müsse sie ihrem Mann ganz genau erklären, welche Aufgaben er zu Hause zu erledigen habe, aber dann mache er sie auch.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel