"Two and a Half Men"-Star Conchata Ferrell (†77) ist tot

"Two and a Half Men"-Star Conchata Ferrell (†77) ist tot

10/13/2020

Conchata Ferrell (77) hat den Kampf um ihr Leben verloren: Der weltweit bekannte Two and a Half Men-Star ist mit 77 Jahren gestorben! Schon seit Anfang des Jahres macht die rothaarige Schauspielerin Schlagzeilen, weil es ihr gesundheitlich immer schlechter ging. Im Mai erlitt sie dann auch noch einen schweren Herzinfarkt und kämpfte seitdem in einer Pflegeeinrichtung ums Überleben. Nun konnten die Ärzte Conchata offenbar nicht mehr helfen.

Den Tod der Berta-Darstellerin bestätigte gerade erst Deadline: Demnach ist Conchata bereits am vergangenen Montagnachmittag verstorben. Die Komplikationen nach ihrem schweren Herzanfall im Mai hätten sie schlussendlich das Leben gekostet. Die 77-Jährige sei im Sherman Oaks Krankenhaus im Bundesstaat Kalifornien in Anwesenheit ihrer Liebsten und Familie friedlich eingeschlafen.

Über zehn Jahre war Conchata als liebenswerte Haushälterin Berta bei “Two and a Half Men” an der Seite von Charlie Sheen (55) und später auch Ashton Kutcher (42) zu sehen. Für ihre Darbietung wurde sie sogar zwei Mal für den begehrten Emmy Award nominiert – 2005 und 2007. Doch auch in bekannten Hollywood-Filmen wie “Edward mit den Scherenhänden” mit Johnny Depp (57) oder “Pizza Pizza – Ein Stück vom Himmel” mit Julia Roberts (52) war sie zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel