"Unangenehm": Sarah Lombardi über Alessios Trotzanfälle

"Unangenehm": Sarah Lombardi über Alessios Trotzanfälle

04/30/2021

Das Mamasein ist kein Kinderspiel, weiß Sarah Lombardi (28)! Im Jahr 2015 kam das gemeinsame Kind der Sängerin und ihres Ex-Mannes Pietro Lombardi (28) auf die Welt: Ihr Sohnemann Alessio (5) ist seitdem der absolute Mittelpunkt im Leben seiner Eltern. Doch obwohl die DSDS-Teilnehmerin jede Menge Spaß und Knuddelzeit mit ihrem kleinen Wirbelwind hat, ist das Leben als Mutter nicht immer einfach. Jetzt offenbarte Sarah: Alessio kann auch ganz schön trotzig sein!

In einem Interview mit red! offenbarte die 28-Jährige, dass ihr Alessio ein sehr temperamentvolles Kind sei. “Der hat sehr viel von Papa und Mama”, erklärte die “Love Is Love”-Interpretin. Einerseits liebe es der Junge, hilfsbereit zu sein und zu teilen, andererseits sei der kleine Mann aber auch ein Sturkopf. “Wenn er sich was in den Kopf gesetzt hat, dann kann man dem das nicht mehr ausreden”, spricht Sarah aus Erfahrung.

Besonders schwierig für Sarah seien die Situationen, in denen Alessio seinen Trotz im öffentlichen Raum auslebt. “Das ging schon so weit, dass wir im Supermarkt waren und er wollte irgendwas haben. Dann schmeißt er sich auf den Boden und die Leute gucken, ach, das ist ja die Sarah Lombardi mit ihrem Kleinen. Das ist dann auch schon unangenehm”, gab die Musikerin zu.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel