US-Bachelorette Tayshia hat sich mit ihrem Sieger verlobt

US-Bachelorette Tayshia hat sich mit ihrem Sieger verlobt

12/23/2020

Bei Tayshia Adams läuten bald die Hochzeitsglocken! Gerade erst verteilte die Bachelorettein der US-amerikanischen-Version der Kuppelshow ihre Rosen. Nachdem sie ihren Anwärter Ben im großen Finale nach Hause geschickt hatte, blieb nur noch Zac Clark übrig – und der scheint genau der Richtige zu sein: Zac bekommt von Tayshia die letzte Rose und im Gegenzug machte er ihr einen Antrag.

Noch in der Show ging Zac vor seiner Auserwählten auf die Knie. “Du hast mir geholfen, eine Liebe zu erleben, von der ich nicht wusste, dass sie existiert und du hast mich mehr zum Lächeln gebracht als jemals jemand anderes zuvor. Ich liebe dich, Tayshia”, lauteten seine romantischen Worte. Er fragte sie schließlich, ob sie seine Frau werden möchte, woraufhin sie in Tränen ausbrach und mit Ja antwortete.

Auch ihre Vorgängerin Clare Crawley verlobte sich mit einem Kandidaten – und das sogar schon nach der vierten Folge. Clare brach die Suche nach der großen Liebe vorzeitig ab, weil sie sich in den Bewerber Dale Moss verliebt hatte. Als Ersatz für sie rückte dann Tayshia nach. Für beide Frauen eine Entscheidung, die ihr Leben für immer verändert hat.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel