Verena Wriedt: Zum Geburtstag widmet sie Sohn Lio emotionale Zeilen

Verena Wriedt: Zum Geburtstag widmet sie Sohn Lio emotionale Zeilen

08/27/2021

Verena Wriedt, 46, erlebte im Juni dieses Jahres das Unvorstellbare. Ihr geliebter Mann Thomas Schubert stirbt ganz überraschend mit nur 47 Jahren. Nun hat ihr gemeinsamer Sohn, den die Fernsehmoderatorin liebevoll "Kämpfer" nennt, Geburtstag. Zu diesem Anlass postet Verena ein Bild aus glücklichen Tagen mit ihrem Mann und richtet bewegende Worte an ihren nun achtjährigen Lio auf Instagram.

Verena Wriedt an Sohn: “Ich verneige mich vor Deinem Mut, wie Du mit allem umgehst”

"Mein kleiner Grosser. Heute vor 8 Jahren wurdest Du uns geschenkt und hast unsere Welt so unfassbar bereichert. Danke fuer Deine Magie. Wir sind so unglaublich stolz auf Dich. Deine Coolness, Dein Charme, Dein Humor, Dein Lachen, Dein grosses Herz, Deine freche Art und Dein gutes Aussehen… das hast Du von Papa. Definitiv. Was fuer ein riesen Glueck. Du bist perfekt [sic]", schreibt die Verena Wriedt. Es sind Worte, die ans Herz gehen.

https://www.instagram.com/p/CTDfQFUqPfw/

Dann gewährt die Journalistin noch einen kleinen privaten Einblick in ihr jetziges Leben, ohne ihren Ehemann und Vater ihres Kindes: "Du bist ein Loewe. Ein Kaempfer. Und ich verneige mich vor Deinem Mut, deiner Staerke, wie Du mit allem umgehst. Ich lerne so viel von Dir. Was wuerde ich nur ohne Dich tun. Ich liebe dich so sehr. Und Papa auch. Immer. Er ist bei Dir. Bei uns. Every step of the way. Und Du hast so viel von ihm. Mein Lio, bleib wie Du bist. Du bist unglaublich. Vertrau mir, die Leichtigkeit wird zurueck kommen. Eines Tages. Ganz bestimmt [sic]", so Verena hoffnungsvoll.

Verena Wriedt und Thomas Schubert waren sieben Jahre verheiratet

Das Paar war seit sieben Jahren verheiratet. Das letzte Bild mit ihrem Mann teilte Wriedt zum "Jahrestag" im Mai auf Instagram, nur wenige Wochen vor seinem Tod.




Charlie Watts (†80) Große Trauer um den Jahrhundertschlagzeuger der "Rolling Stones"

Freudestrahlend lagen sie sich im Arm. Dazu schrieb Verena: "Halt mich und lass mich nie wieder los. Alles Gute zum Jahrestag, mein Kleiner. Egal was passiert, ich werde immer zu dir stehen. Wir haben schon so viel zusammen durch. Wir schaffen alles. Wir lieben dich."

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel