Verliert Sebifo bei "Match!" TV-Knutsch-Jungfräulichkeit?

Verliert Sebifo bei "Match!" TV-Knutsch-Jungfräulichkeit?

05/02/2020

Sebastian Fobe (34) hat noch nie im Fernsehen rumgeknutscht – ob sich das jetzt ändern wird? Schon bei seiner Bachelorette-Teilnahme 2017 kam es mit TV-Junggesellin Jessica Paszka (30) zu keinem Lippenbekenntnis. Auch bei Bachelor in Paradise ein Jahr später ging es ebenso wenig heiß her. Doch wie sieht es nun in der Kuppelshow “Match! Promis auf Datingkurs” aus? Wird man Sebifo nun endlich mal in Kuss-Action sehen?

Fakt ist: Im neuen RTL2-Format werden auf jeden Fall Zärtlichkeiten miteinander ausgetauscht. Allerdings ist nicht klar, welcher VIP-Single in die Vollen geht – immerhin nehmen neben Sebastian auch Wendler-Ex Claudia Norberg (49), Model Sarah Knappik (33) und Love Island-Hottie Marcellino Kremers teil. “Ich habe noch nie im Fernsehen geknutscht. Was Intimitäten im Fernsehen angeht, bin ich Jungfrau”, beteuert der Fitnesstrainer im Promiflash-Interview. “Grundsätzlich, wie bei allem, muss man einfach offen dafür sein. Wenn man das verspürt, dann muss man es einfach laufen lassen. Wenn aber nicht dieser Augenblick da ist, dass man sie küssen muss, dann eben nicht.” Tatsächlich gehöre ein Kuss längst nicht mehr für Sebastian zu einem guten Date dazu – im Gegenteil. “Ich bin da gerne auch mal Gentleman und sage: ‘Heute nicht, vielleicht beim nächsten Mal.’ Ich bin alt genug, ich werde 35.”

Wie es für Sebifo bei “Match!” dann tatsächlich läuft, bleibt abzuwarten. Dieses Geheimnis lässt sich der Hannoveraner nicht entlocken. Ein wenig plaudert er dann allerdings doch noch aus dem Show-Nähkästchen: “Es knistert auf jeden Fall. Da sind schon so ein paar Szenen dabei, da knistert es und da wird es romantisch.” Wie romantisch es wirklich wird, sehen die Zuschauer ab dem 4. Mai, montags ab 20:15 Uhr bei RTL2.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel