Verona Pooth feiert Hochzeitstag und verrät: Ihr werden 100.000 Euro für ihr Kleid geboten

Verona Pooth feiert Hochzeitstag und verrät: Ihr werden 100.000 Euro für ihr Kleid geboten

09/11/2020

Verona Pooth feiert Hochzeitstag und verrät: Ihr werden 100.000 Euro für ihr Kleid geboten

Verona und Franjo: Seit 20 Jahren ein Paar – seit 15 Jahren verheiratet

Der 10. September ist ein ganz besonderer Tag für Familie Pooth. Nicht nur, dass Sohnemann San Diego 2003 geboren wurde, im Jahr 2005 fand auch die Märchenhochzeit von Verona (52) und Franjo (51) im Wiener Stephansdom statt. Mit einem wunderschönen Bild in ihrem Kleid, gratuliert Verona ihrem Ehemann zum Hochzeitstag via Instagram. Apropos Kleid: Im AUDIO NOW Podcast erzählt Verona davon, dass ihr aktuell 100.000 Euro für ihr Hochzeitskleid geboten wurden…

Verona mit süßem Liebespost bei Instagram

Stolz schreibt Verona auf Instagram, dass ihr Franjo „ihn tatsächlich nicht vergessen“ habe – den Hochzeitstag. Immerhin ist das Paar mittlerweile seit 20 Jahren zusammen, seit 15 Jahren verheiratet und erneuert sein Ehegelübde regelmäßig. Die Liebe krönte noch die Geburt der zwei Söhne San Diego (16) und Rocco Ernesto (9).

Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am

Verona: Aktuell 100.000 Euro für ihr Kleid – San Diego will schon den Kurier rufen

Im Podcast mit San Diego – und diesmal auch mit Special-Guest Franjo – auf AUDIO NOW, erzählt Verona dann noch ein bisschen ausführlicher zur Hochzeit. San Diego kann es nämlich nicht fassen, dass Menschen zu einer fremden Hochzeit kommen. „10.000 Menschen waren da,“ klärt Verona ihren Sohn auf, „das wurde im Fernsehen übertragen. Alleine das Kleid: Wenn Karl Lagerfeld höchstpersönlich das Kleid näht, dann will die ganze Welt dieses Kleid sehen.“ Und dieses Stück Stoff sei immerhin heiß begehrt, so Verona: „Das deutsche Museum wollte es damals ausstellen.“ Selbst ein unmoralisches Angebot habe es für das Lagerfeld-Kleid gegeben: „Es gab ein Angebot – ganz am Anfang – von 150.000 Euro und jetzt gibt’s eine Russin, die heißt Natascha, die hat aktuell 100.000 Euro geboten hat.“

Während Franjo und San Diego den nächsten Kurier direkt beauftragen wollen, um das Kleid zu Natascha zu schicken, reagiert Verona entsetzt. „Ich kann gar nichts sagen – zum ersten Mal in meinem Leben –, weil ich so geschockt bin! Dieses Kleid, das ist Kunst. Das ist einzigartig“, zeigt sich Verona empört.

Doch Verona kann es ihren beiden Männern nicht lange übel nehmen, wie der Insta-Liebesbeweis zum Hochzeitstag beweist.

Der POOTHCAST bei AUDIO NOW

Die volle Ladung Verona und San Diego Pooth gibt es jede Woche Mittwoch kostenfrei bei AUDIO NOW im Podcast.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel