Vertragen sich Prinz Harry und Prinz William nun wegen Diana?

Vertragen sich Prinz Harry und Prinz William nun wegen Diana?

04/04/2021

Bringt Prinzessin Diana ihre zerstrittenen Söhne jetzt wieder zusammen? Prinz Harry und Prinz William mussten für eine Statue zu Ehren ihrer Mutter gemeinsame Sache machen. 

Wie die britische Zeitung “The Sun” berichtet, müssen nämlich beide Männer den Entwurf der Statue absegnen. Die Statue soll am 1. Juli 2021 enthüllt werden. Das wäre der 60. Geburtstag von Lady Di gewesen. Wie ein Vertrauter von Bildhauer Ian Rank-Broadley nun verrät, mussten sich beide Prinzen mit den Entwürfen auseinander setzen. Und noch viel mehr: “Ian hat sehr eng mit den Jungs zusammengearbeitet und es wird einfach unglaublich!”

  • “Flucht aus dem Palast”: US-Sender dreht Film über ”Megxit”
  • Die Gründe sind sehr persönlich: Prinz Harry hat einen neuen Job
  • Programm-Highlights an Ostern: Die besten Filme auf Netflix, Prime Video, Sky und im TV

Wie genau die Zusammenarbeit zwischen den Söhnen von Diana und Prinz Charles sowie dem Künstler und dem dafür einberufenen Komitee genau aussah, ist jedoch nicht bekannt. “The Sun” berichtet weiter, dass ihre Cousine Zara Tindall ebenfalls versuche, die beiden Streithähne zu versöhnen. Und sicherlich hätte sich auch Prinzessin Diana gewünscht, dass ihre beiden Söhne das Kriegsbeil begraben. Was passt da besser als die gemeinsame Arbeit an dem Tribut für ihre Mutter?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel