Volle Punktzahl: Ekat gewinnt "Das Wunschmenü der Stars"

Volle Punktzahl: Ekat gewinnt "Das Wunschmenü der Stars"

06/06/2021

Wer ist der Meister am Kochlöffel? Bei Das Wunschmenü der Stars lieferten sich heute Abend Janine Kunze (47), Ekaterina Leonova (34), Frank Buschmann (56) und Bastian Bielendorfer einen heißen Kampf in der Küche. Jeder Promi durfte ein Wunschmenü bestehend aus Vor-, Haupt- und Nachspeise zusammenstellen und sich von der Konkurrenz bekochen lassen. Am Ende wurde aber nur einer zum Sieger gekürt: In dieser Folge hatte Ekaterina die Nase vorne.

Schon das Menü von Comedy-Star Janine zu Beginn der Show forderte die VIPs heraus. “Das war echt eine harte Nuss”, meinte Let’s Dance-Tänzerin Ekat, während sie ihrer Aufgabe nachkam, ein thailändisches Curry zuzubereiten. Geklappt hatte es trotzdem und es gab zehn Punkte von Janine – den beiden Herren wurde für ihre Gerichte jeweils ein Pünktchen für kleine Mängel abgezogen: neun. Von Buschi gab es am Folgetag sogar für alle die vollen zehn Punkte. Nachdem auch Basti und Ekaterina bekocht wurden, lautete das Endergebnis wie folgt: Frank 28 Punkte, Janine und Basti 29 und Ekat satte 30. Letztere erhielt demnach die begehrte Kochkrone.

Als Belohnung für die Leistung am Herd gab es – wie bereits in der vergangenen Folge – 10.000 Euro. Diese Summe darf der Gewinner an ein Charity-Projekt seiner Wahl spenden. “Ich bin total glücklich und unendlich dankbar, dass sie mich mit so einer hohen Punktzahl bewertet haben. Ich bin fassungslos, dass ich überall zehn Punkte bekommen habe”, freute sich Ekat. Ihre Gewinnsumme möchte sie mit Konkurrentin Janine teilen, sodass beide für wohltätige Zwecke spenden können. Unter anderem geht das Geld an eine Tierschutzorganisation, eine Krebsklinik in Köln und eine Hilfsorganisation in Afrika.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel