"Vorbild": Herzogin Camilla erinnert sich an Prinz Philip

"Vorbild": Herzogin Camilla erinnert sich an Prinz Philip

07/09/2022

Prinz Philip (✝99) bleibt für Herzogin Camilla (74) unvergessen! Die gebürtige Londonerin lernte ihren heutigen Ehemann Prinz Charles (73) 1970 kennen. Nachdem der Sohn von Queen Elizabeth II. (96) aber Prinzessin Diana (✝36) geheiratet hatte, herrschte erstmal Funkstille zwischen Camilla und ihm. Noch während seiner kriselnden Ehe fanden die beiden wieder zueinander, 1992 ließ sich das königliche Paar deshalb scheiden. Sieben Jahre nach dem tragischen Tod von Diana machten Camilla und Charles ihre Liebe offiziell und heirateten. Nun sprach Herzogin Camilla über ihre Beziehung mit ihrem Schwiegervater Prinz Philip.

In einem Interview mit The Australian Women’s Weekly erinnerte sich die Adlige an den im April 2021 verstorbenen Prinz Philip. „Der Herzog von Edinburgh hatte immer ein offenes Ohr“, verriet sie und holte weiter aus: „Er war ein Vorbild für mich und eine sehr gute Person, von der ich Ratschläge annehmen konnte, weil er mir immer sagte, was er dachte.“ Er habe der 74-Jährigen dabei geholfen, sich in ihrer Rolle als eine Person des britischen Königshauses zurechtzufinden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel