Während DSDS: Sieger Jan-Marten hat 20 Kilo abgenommen

Während DSDS: Sieger Jan-Marten hat 20 Kilo abgenommen

04/05/2021

Hat Jan-Marten Block bei Deutschland sucht den Superstar in einer Hinsicht etwa doch verloren? Der Sänger konnte das Publikum am vergangenen Samstag mit seiner Stimme überzeugen: Im großen DSDS-Finale schnappte er sich den Pokal und damit den Sieg! Doch an anderer Stelle verlor der “Never Not Try”-Interpret – und zwar in Bezug auf seinen Körper. Bei Jan-Marten purzelten im Laufe seiner Castingshow-Zeit einige Pfunde!

Bei DSDS musste sich der Nordfriese zunächst einem Umstyling unterziehen: Sein langer Bart kam ab! “Mein Herz hat tatsächlich ein klein bisschen geblutet, als mein Bart gestutzt wurde”, erinnert sich Jan-Marten gegenüber Bild und fügt mit ein wenig Stolz hinzu: “Als ich dann noch 20 Kilo abgenommen hatte und der Bart so kurz war, habe ich zu mir gesagt: Marten, du hast ja ein Gesicht. Was ist da denn los?”

Im Interview erklärt der 25-Jährige: “Ich hatte 150 Kilo auf der Waage und das musste definitiv reduziert werden.” Jetzt liege sein Gewicht bei 130 Kilogramm und auch das möchte Jan-Marten weiter reduzieren. Wie er das schafft? “Ich mache keinen Sport. Das ist allein die Ernährung”, stellt er klar.

Alle Episoden von “Deutschland sucht den Superstar” bei TVNOW

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel