Welches "5 Senses for Love"-Paar wird wirklich heiraten?

Welches "5 Senses for Love"-Paar wird wirklich heiraten?

04/29/2021

In der aktuellen Folge der Datingshow 5 Senses for Love war es endlich soweit: Die Singles, die sich nach dem Sinnesexperiment für eine gemeinsame Zukunft entschieden, durften ihren neuen Partner zum ersten Mal sehen! Dabei kamen durchaus gemischte Gefühle auf: Während die einen ganz euphorisch wurden und sich übermäßig freuten, waren die anderen eher schockiert oder besorgt. Am Ende der Folge gab es ganze sechs Verlobungen unter den Teilnehmern. Doch welches der Paare hat Bestand und wird nach einem ersten Urlaub tatsächlich den Bund der Ehe eingehen?

Nach Yma und Marvins “Trockensex-Erlebnis” zeigten beide, dass sie sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen konnten und verlobten sich direkt. Auch bei Sahand und Nicole kam es zu einer Verlobung. Sahand schwärmte direkt danach schon von den Augen seiner neuen Partnerin. Sehr große Freude kam auch bei Sabrina und Mehmet auf: Die beiden konnten ihr Glück nach dem Öffnen der Türen kaum fassen und waren sich sicher, mit der Verlobung das Richtige getan zu haben.

Anastasja war beim letzten Date mit Manuel durch seine kleine Körpergröße zunächst abgeschreckt, entschied sich aufgrund der tollen Gespräche mit ihm aber für ein “Ja” als Antwort auf seinen Antrag. Doch “Friede, Freude, Eierkuchen” war nicht bei allen Paaren das Motto: Merle und Christian verlobten sich zwar, schienen jedoch schon kurz danach große Probleme zu haben, wie die Vorschau für die nächste Folge zeigt. Ganz und gar nicht begeistert war die Teilnehmerin Alissa. Sie machte kurz nach der Verlobung sehr deutlich, dass Sebastian “überhaupt nicht ihr Typ” sei. Wie es in den nächsten Folgen mit den Paaren wohl weitergeht? Stimmt in der Umfrage ab, wer eurer Meinung nach tatsächlich heiraten wird!

“5 Senses for Love” immer mittwochs 20:15 Uhr auf Sat.1 oder auf Joyn.



Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel