William und Kate teilen Weihnachtskarte mit ihren Kindern

William und Kate teilen Weihnachtskarte mit ihren Kindern

12/10/2021

Die Vorweihnachtszeit ist auch die Zeit, in der Royals ihre Follower im Netz traditionell mit weihnachtlichen Grüßen samt meist ungesehener Bilder begeistern. So wie jetzt Prinz William, Herzogin Kate und ihre Kinder.

„Wir freuen uns, ein neues Bild der Familie zu zeigen, das auf der diesjährigen Weihnachtskarte zu sehen ist“, heißt es schlicht zu dem Beitrag auf Instagram. Das Foto wurde laut der britischen Royalreporterin Rebecca English während der sogenannten „Half Term“-Ferien Ende Mai/Anfang Juni dieses Jahres aufgenommen. Die Cambridge-Familie hat die freien Schultage der Expertin zufolge genutzt, um nach Jordanien zu reisen.

„So viel Freude und Liebe in diesem Bild“

Auf dem Familienschnappschuss sitzen William und Kate mit ihren drei Kindern, Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis vor einer roten Felswand. Prinz William und Herzogin Kate bilden den Mittelpunkt des Bildes. Rechts und links von ihnen sitzen die sechsjährige Charlotte und der achtjährige George auf Kamelsätteln. Das dreijährige Nesthäkchen Louis hat auf einem Fell auf dem Boden Platz genommen.

Auch die Kinder tragen Freizeitkleidung: Die Jungs wie Papa William kurze Hose und Poloshirt, Charlotte wie Mama Kate ein Kleid – bloß blauweiß kariert und kurzärmelig statt khakifarben und langärmelig. Alle sehen zufrieden aus, am herzlichsten lachen aber wohl die stolzen Eltern und ihr ältester Sohn.

  • Weihnachtskonzert in London: Kate zieht mit Look Blicke auf sich
  • Kates Konzert setzt Zeichen: Royals wenden sich von BBC ab
  • Meghans Rassismusvorwürfe: Er soll sich um Archies Hautfarbe gesorgt haben

Den Fans scheint die Aufnahme zu gefallen. Innerhalb von 18 Minuten nach Veröffentlichung haben schon 170.000 Menschen ein „Gefällt mir“-Herzchen dagelassen. Tendenz – natürlich – steigend. „So viel Liebe und Freude steckt in diesem Bild. Danke, dass ihr es mit uns teilt. Das ist mehr als wertvoll“, schreibt eine Userin in den Kommentaren. Viele weitere begeisterte Worte sind darunter zu finden, genauso wie Herzchen-Emojis. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel