William und Kates Umzug: Darauf freut sich Prinz George sehr

William und Kates Umzug: Darauf freut sich Prinz George sehr

08/08/2022

Den kleinen Royals stehen aufregende Zeiten bevor! In den kommenden Monaten werden Prinz William (40) und Herzogin Kate (40) mit ihren drei Kindern Prinz George (9), Prinzessin Charlotte (7) und Prinz Louis (4) umziehen – von Kensington Palace nach Windsor. Dadurch wohnen sie nicht nur näher am Londoner Zentrum, sondern auch bei der Queen (96) und bei Kates Eltern. Doch für die Kinder steht noch etwas anderes im Fokus: George kann in Windsor seinen liebsten Freizeitbeschäftigungen nachgehen!

Wie Hello berichtete, wird die Familie wohl im Adelaide Cottage mit vier Schlafzimmern auf dem Windsor-Anwesen wohnen – die umliegenden Gärten bieten für die Kinder sehr viel Platz im Freien. Besonders George liebt es, an der frischen Luft zu sein: Er spielt sehr gerne Fußball, Rugby und Tennis. Dafür ist auf dem Gelände ausreichenden Platz. Außerdem bietet der Windsor Great Park auch viele Möglichkeiten für Spaziergänge, Radtouren und Ausritte.

In letzter Zeit fokussierte sich George aber eher auf den Tennissport. Nachdem er eigene Trainingsstunden bei Legende Roger Federer (41) bekommen hatte, besuchte der Neunjährige das Finale in Wimbledon. Danach durfte er den Sieger und sein Idol Novak Djokovic (35) sogar treffen und auch den Pokal kurz halten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel