Ziemlich luxuriös: Rebel Wilson nimmt ihr Baby mit ins Nobel-Restaurant

Ziemlich luxuriös: Rebel Wilson nimmt ihr Baby mit ins Nobel-Restaurant

11/21/2022

Erstes „Abenteuer“ für ihre Tochter

Ziemlich luxuriös: Rebel Wilson nimmt ihr Baby mit ins Nobel-Restaurant

Rebel Wilson (42) dürfte gerade ein erstes Mal nach dem nächsten erleben: Seitdem die Schauspielerin zum ersten Mal Mutter geworden ist, stellt ihre Tochter Roye Lillian das Leben ihrer berühmten Mama auf den Kopf. Und sorgt dafür, dass ein sonst eher „normaler“ Restaurant-Besuch zu einem richtig kleinen „Abenteuer“ wird.

Rebel Wilson besucht mit ihrer Tochter ein edles japanisches Restaurant

Wenn das mal keine glückliche Familie ist! Bei strahlendem Sonnenschein macht sich Rebel Wilson mit ihrer Partnerin Ramona Agruma und der kleinen Roye Lillian auf den Weg ins edle „Nobu“-Restaurant in Los Angeles. Erst Anfang November ließ der „Pitch Perfect“-Star die Baby-Bombe platzen und verriet, dass sie Mutter einer Tochter geworden ist. Nur wenige Wochen später heißt es für die kleine Royce Lillian: Auf zum ersten „Abenteuer“! Und weil Mama Rebel Hollywood-Schauspielerin ist, führte der erste Ausflug die kleine Familie nicht etwa ins Restaurant um die Ecke, sondern in einen echten Nobel-Schuppen.

Im Sonnenbrillen-Partnerlook und mit einem breiten Grinsen im Gesicht posieren Rebel und Romana mit dem Kinderwagen vor dem Eingang des Restaurants. Und weil so schön die Sonne scheint, sitzen die beiden mit der kleinen Royce draußen auf der Terrasse. Das zeigen die Fotos, die die Schauspielerin auf Instagram postet. Auf zwei der Bildern kuschelt Rebel mit ihrer kleinen Tochter, die in einem kuscheligen Zweiteiler in rosa steckt. Zwar ist das Gesicht des Babys stets durch einen Emoji verdeckt, trotzdem müssen aber auch wir feststellen: Die kleine Royce scheint eine ziemlich süße Kuschelmaus zu sein! (cre)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel