Betrug? Diese "Take Me Out"-Teilnehmerin hatte einen Freund

Betrug? Diese "Take Me Out"-Teilnehmerin hatte einen Freund

07/16/2021

Hat Karolin Daßler in der Fernsehsendung Take Me Out etwa nicht die Wahrheit gesagt? Die Kandidatin nahm schon mehrfach an der Datingshow teil, bei der sich 30 Frauen mittels Buzzer nach kurzen Vorstellungsrunden für oder gegen einen Mann entscheiden können. Dabei geht es, wie schließlich bei allen Kuppelshows, darum, einen Partner zu finden. Doch diesen hat Karo anscheinend schon – und zwar seit dem Beginn der Dreharbeiten!

Influencerin Isabella Detlaf, die auch selbst Teilnehmerin der Sendung war, verriet kürzlich gegenüber Promiflash, dass Karo sowohl bei ihrer ersten als auch bei ihrer zweiten Teilnahme in der Sendung eigentlich in einer Beziehung war, nämlich mit dem “Krass Schule”-Darsteller Robert Wörner. Tatsächlich finden sich auf dessen Instagram-Profil mehrere Pärchenfotos der beiden, die bis zum August 2020 zurückgehen – obwohl sie zwischenzeitlich in der Sendung mitmachte! Und auch auf ihrem WhatsApp-Profilbild soll die Rothaarige den Darsteller küssen.

Doch Karo selbst scheint ein reines Gewissen zu haben: Sie erklärt gegenüber Promiflash nämlich, mehrfach von dem Darsteller getrennt und zum Aufnahmezeitpunkt der Sendungen stets Single gewesen zu sein. Glaubt ihr, dass Karo wirklich Single war? Stimmt in der Umfrage ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel