Daniel Kreibich hat "Promi Big Brother" verlassen

Daniel Kreibich hat "Promi Big Brother" verlassen

08/07/2021

Am Freitagabend zogen die nächsten vier Kandidaten in den Container, wenige Stunden später zog ein anderer wieder aus: Daniel Kreibich hat das Experiment „Promi Big Brother“ abgebrochen.

Raumstation und Astronautennahrung

Der Hellseher war neben Stars wie Melanie Müller oder Uwe Abel einer der Kandidaten, die bereits am Mittwoch in Deutschlands härteste Promi-WG ziehen mussten. Dieses Jahr erwartete die Bewohner dort zunächst eine stickige Raumstation – und abwechslungsarme Astronautennahrung.

Diese bekam nicht allen Kandidaten. In der Auftaktfolge am Freitagabend war zu sehen, dass zum Beispiel Ina Aogo mit Übelkeit zu kämpfen hatte. Auch Heike Maurer fühlte sich nicht wohl. Daniel Kreibich klagte über „Magenkrummel und einen ganz heißen Bauch“.

Daniel Kreibich: Der Wahrsager hat „Promi Big Brother“ verlassen. (Quelle: Sat.1)

Für den Hellseher waren die Schmerzen nicht auszuhalten. „Ich habe mich entschlossen, aus medizinischen Gründen ‚Promi Big Brother‘ zu verlassen“, sagte er im Sprechzimmer nach der ersten Liveshow, wie t-online erfahren hat. „Ich möchte auch heute noch abreisen“, erklärte er. Ohne sich von den anderen Bewohnern zu verabschieden, verließ der Wahrsager den Container.

  • Staffel neun startet: Flirts, Zoff und Übelkeit: So lief der Promi-BB-Auftakt
  • Sie war viermal verheiratet : Heike Maurer packt über ihr Liebesleben aus
  • Überraschung beim Auftakt: “Promi Big Brother“: Vier weitere Stars werden einziehen

Wann und wie Daniel Kreibich ersetzt wird, ist noch nicht bekannt. In der Liveshow am Freitagabend hatte Jochen Schropp angekündigt, dass am Montag vier weitere Promis einziehen werden. Ob einer von ihnen nun vorgezogen wird, steht noch nicht fest.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel