Der Bergdoktor: Seltenes Foto! Ronja Forcher zeigt ihren Bruder

Der Bergdoktor: Seltenes Foto! Ronja Forcher zeigt ihren Bruder

10/29/2021

Die Serien-News im GALA-Ticker

29. Oktober 2021

„Der Bergdoktor“-Star Ronja Forcher: „Ich liebe meinen Bruder“

8 Jahre liegen zwischen Ronja Forcher, 25, und ihrem kleinen Bruder Mikka. Auf Instagram verrät die Schauspielerin nun, wie sie von ihrem Geschwisterchen vor fast 18 Jahren erfahren hat und macht Mikka eine rührende Liebeserklärung. 

"Ich liebe meinen Bruder. 8 Jahre liegen zwischen uns, und ich weiß noch wie heute als ich von ihm erfahren habe. 'Wir haben eine Überraschung für dich', meinte damals Mama [sic]", beginnt Forcher ihren Instagram-Beitrag. Sie sei damals ganz nervös geworden und habe gefragt, ob sie einen Hund oder einen Spielzeug-Bauernhof bekommen würde. "'Besser.' meinte sie nur, und zeigte mir das erste Foto von meinem Bruder, das je gemacht wurde. Schwarz/weiß, wie eine kleine Bohne lag er im Bauch meiner Mama [sic]", so "Der Bergdoktor"-Star. Die rührenden Zeilen schreibt Forcher zu einer Bilderreihe, die sie gemeinsam mit ihrem Bruder zeigt. Auf einer der Aufnahmen legt Mikka liebevoll seinen Arm um Ronja, beide lachen fröhlich in die Kamera. Was direkt auffällt: Mikka ist zwar der kleine Bruder der Darstellerin, überragt sie aber bereits mit einer ganzen Kopflänge. "Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Jetzt, nach fast 18 Jahren als große Schwester kann ich sagen: Mikka, du warst echt die beste Überraschung die mir passieren konnte [sic]." 

https://www.instagram.com/p/CViVZTDNuKO/

28. Oktober 2021

„Notruf Hafenkante“: Überraschung für Serien-Fans

Einmal am Set von "Notruf Hafenkante" sein und den Darsteller:innen hautnah über die Schulter gucken? Diese Chance besteht nun. Auf Instagram verraten die beiden Stars der Serie, Rhea Harder, 45, und Raúl Richter, 34, dass Fans nun die Möglichkeit haben, ein Treffen mit den beiden Schauspieler:innen zu gewinnen.

"Unterstützt zusammen mit uns die Stiftung „Menschen für Menschen“ @mfm.de Ihr habt die Chance uns exklusiv am Set von Notruf Hafenkante zu treffen. Also klickt rein in das Video und spendet fleißig", erklärt Richter im Beitrag. Neben einem persönlichen Treffen mit Harder und Richter steht den Gewinner:innen ein Wochenende in Hamburg bevor. Fans der beiden Serien-Lieblinge sind begeistert: "Ich mag das Team sehr. Sie sind meine Lieblinge." 

https://www.instagram.com/tv/CViB24PDjdD/

27. Oktober 2021

„Blutige Anfänger“: Start der 3. Staffel ist bekannt

Darauf haben Fans der Serie "Blutige Anfänger" schon sehnsüchtig gewartet. Zwar laufen aktuell die ersten Folgen der zweiten Staffel, doch schon jetzt hoffen Zuschauer:innen, dass sie nicht allzu lange auf die Fortsetzung warten müssen. Dass die dritte Staffel bereits gedreht wird, ist kein Geheimnis. Nun verrät Darstellerin Jane Chirwa, 31, wann die derzeit produzierten Folgen ausgestrahlt werden.

"1. und 2. Staffel Blutige Anfänger ist in der @zdfmediathek zu finden. Und jeden Mittwoch 19:25 Uhr könnt ihr die 2. Staffel im ZDF laufen sehen", erklärt Chirwa auf ihrem offiziellen Instagram-Account und ergänzt: "Sobald die 2. durch ist, wird die 3. ausgestrahlt. Das ist ja nicht zu fassen." Im Klartext heißt das, dass sich Fans bereits ab Januar 2021 auf die neuen Folgen freuen dürfen. Die letzte Folge der derzeit laufenden Staffel wird am 29. Dezember 2021 über die Bildschirme laufen – eine Woche später knüpft die Serie dann mit neuen Folgen an.  

https://www.instagram.com/p/CVK8tNnq9Wa/

26. Oktober 2021

Sucht sich der „Unter Uns“-Serienliebling etwa eine neue Berufung?

Erst im Sommer stand "Unter Uns"-Schauspielerin Claudelle Deckert, 47, (Eva Wagner) eine große Lebensveränderung bevor: Sie und ihr ihr Partner Peter Olsson, 60, haben sich in Dänemark das Jawort gegeben. Eigentlich ein großer Schritt. Doch wie es scheint, war die Veränderung noch nicht genug für die "Unter Uns"-Darstellerin. Auf ihrem Instagram-Profil teilte sie vor wenigen Tagen einen Schnappschuss von sich in der Natur. Zu dem Foto schrieb sie über ihre "neuen Pläne" und verriet, dass ihr innerer "Drang nach Veränderung" so stark sei und sie sich einen Wandel herbeiwünscht. 

Sie führt fort und verrät, dass sie gerade eine Life Coach Ausbildung mache, um sich selbst noch besser kennenzulernen und um "aufgeräumter und gereinigter" im Innen ihrer Seele zu sein. Ihr Ziel sei dabei auch, anderen helfen zu können. Im Anschluss fragt sie ihre Follower:innen, ob sie diese Gefühle und Wünsche von sich kennen. Auf Deckerts ehrlichen Post folgt Begeisterung ihrer Fans und die Daumen gehen hoch. Eine Userin schreibt: "Wahnsinnig inspirierend, du bist ein starkes Licht". Und sogar ihr Ehemann hinterlässt einen liebevollen Kommentar: "Bin so stolz auf dich. Dein Mann". Wir wünschen Claudelle Deckert auf der Suche nach sich selbst viel Erfolg und hoffen dennoch, dass sie Schauspielerei dafür nicht ganz aufgibt. 

https://www.instagram.com/p/CVZ7_gzArn5/

25. Oktober 2021

Ab sofort können Serien-Fans neue Folgen schon früher sehen

Alle Fans der RTL Daily Soaps "GZSZ", "Unter Uns" und "Alles was zählt" aufgepasst! Bisher konnten sie ihre Lieblingsserien entweder zur regulären Sendezeit am Abend sehen oder hatten die Möglichkeit über die Streaming-Plattform TVNow neue Folgen schon vorab zu gucken. Eine weitere Möglichkeit ist der Pay-TV-Sender RTL-Passion: Auch hier werden die Folgen am Tag vor der offiziellen Sendezeit gezeigt. Bereits am Vormittag können Serienjunkies die Folge sehen, die erst am Abend bei RTL läuft. Doch as hat sich nun geändert!

Ab jetzt können Fans neue Folgen sogar sechs Tage im Voraus sehen – vor der Free-TV-Ausstrahlung bei RTL! Das bedeutet, dass Nutzende des Pay-TV-Senders genauso wie TVNow-Abonnent:innen mehrere neue Folgen sehen können, bevor diese bei RTL ausgestrahlt werden. Einziger Unterschied: TVNow-User:innen können die Folgen eine ganze Woche im Voraus sehen. Durch die plötzliche Programmänderung werden bei RTL Passion nun vier Folgen der Soaps übersprungen, sodass jetzt die neuen Veränderungen gelten. Bei diesen Sendezeiten bleibt es: "Alles was zählt" (8:50 Uhr), "Unter uns" (9:20 Uhr) und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (9:45 Uhr).

Sie haben TV- und Soap-News verpasst?

Weitere Fernseh-News aus der Woche lesen Sie hier. Alle Informationen rund um "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" können Sie hier entdecken.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel