Deutsche sahen 2020 fast vier Stunden täglich fern

Deutsche sahen 2020 fast vier Stunden täglich fern

01/05/2021

Das Verhältnis zum TV-Schauen hat sich im vergangenen Jahr stark verändert. Grund dafür ist wohl die Coronavirus-Pandemie. Sie sorgte für Quotenrekorde bei der “Tagesschau”.

Beinahe zwei Millionen Menschen mehr als noch 2019 haben somit die “Tagesschau” täglich gesehen, das bedeutet einen Zuwachs des Marktanteils von 35,5 auf 39,5 Prozent. Auf 19,7 Prozent Marktanteil aller Zuschauerinnen und Zuschauer ab drei Jahren brachte es die 19-Uhr-Ausgabe von “ZDF heute” im vergangenen Jahr. Das entspricht rund 4,6 Millionen täglichen Zusehenden und Platz zwei hinter der “Tagesschau”. “RTL aktuell” erreichte 3,3 Millionen Menschen (15 Prozent) pro Tag, bei den “Sat.1 Nachrichten” waren es 1,2 Millionen (4,2 Prozent). Rund 0,6 Millionen (3,6 Prozent) schalteten täglich zur “ProSieben Newstime” ein.

“Tatort” und Fußball als Zuschauermagneten

Nicht nur bei den Nachrichtensendungen kam es in den vergangenen zwölf Monaten zu einem deutlichen Zuwachs. Wie die Arbeitsgemeinschaft Videoforschung (AGF) mitteilte, schalteten 72 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren täglich den Fernseher (Streamingoptionen nicht mitgerechnet) ein. Ein Anstieg von 3,1 Prozent im Vergleich zu 2019. Durchschnittlich sahen Zuschauerinnen und Zuschauer ab drei Jahren pro Tag drei Stunden und 40 Minuten in ein TV-Gerät. Zehn Minuten mehr als im Vorjahr. Der Abwärtstrend beim jüngeren Publikum wurde damit gestoppt.

Top 5 TV-Formate 2020: Zuschauerinnen und Zuschauer gesamt(Quelle: obs/AGF)

  • Premiere in 20-Uhr-“Tagesschau”: Publikum vergleicht Schreiber mit Superman
  • Sie ist die neue Schiffsärztin: Ulmen-Fernandes aufs ”Traumschiff”
  • Gerichtsdrama “Feinde”: TV-Experiment in der ARD geglückt

Bei der Hitliste der meistgesehenen Sendungen 2020 grüßen gleich zwei “Tatort”-Filme aus Münster von den Spitzenplätzen: Am 13. Dezember sahen rund 13,78 Millionen Menschen den Krimi “Es lebe der König!”, am 8. Dezember schalteten 13,15 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer für die Folge “Limbus” mit den Hauptdarstellern Jan Josef Liefers und Axel Prahl das Erste ein. Auf Platz drei folgt das Champions-League-Finale zwischen Paris St. Germain und dem FC Bayern München am 23. August im ZDF mit 12,81 Millionen Fans an den Bildschirmen. Ganz große Sportevents wie Fußball-EM oder die Olympischen Spiele wurden 2020 abgesagt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel