Fliegen Katrin und Tobias jetzt auf?

Fliegen Katrin und Tobias jetzt auf?

05/03/2021

“Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (GZSZ): Daten und Fakten

  • Die erste Episode von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) wurde am 11. Mai 1992 gesendet.
  • Die Dreharbeiten für GZSZ begannen am 16. März 1992 zunächst in den Berliner Union Film Studios in Berlin-Tempelhof. 
  • 1995 zog die GZSZ-Crew nach Potsdam um, wo seither in Babelsberg gedreht wird.
  • Im Studio Babelsberg – dem ältesten Filmstudio der Welt – wurden bis heute über 5500 ausgestrahlte GZSZ-Episoden produziert. 
  • Die Episoden werden stets mit sieben Wochen Vorlauf produziert.
  • "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft montags bis freitags, um 19.40 Uhr auf RTL. 

GZSZ: Alle aktuellen News rund um die Erfolgsserie

3. Mai 2021

Werden Katrin und Tobias in misslicher Lage erwischt?

Eigentlich hätten Katrin (Ulrike Frank) und Tobias (Jan Kittmann) das neue Traumpaar bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" werden sollen, doch dann kam alles anders. Mitten in der sich anbahnenden Liebesgeschichte ist Tobias' Frau Melanie (Diana Staehlyaus dem Koma erwacht. Tobias ist für seine Frau da, doch vergessen kann er Katrin nicht. Melanie weiß nichts von der anderen Frau im Leben ihres Mannes, doch das könnte sich schon bald ändern.

Achtung, Spoiler!

Um ihren Mann zu überraschen, macht sie sich auf den Weg in die "W&L"-Büros. Was sie nicht ahnt: Tobias ist gerade mit seiner Chefin und heimlichen Liebe Katrin Flemming beschäftigt. Nach einem professionellen Meeting sieht das Ganze jedoch nicht aus. Bleibt Melanie der intime Anblick ihres Mannes mit einer anderen Frau erspart oder erwischt sie die beiden inflagranti?

Die Antwort darauf gibt es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf TVNOW).

GZSZ-News der vergangenen Tage

Die GZSZ-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, RTL,tvspielfilm.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel