"Grey's Anatomy"-Ende in Sicht?: Darum ist Ellen Pompeo bald nur sporadisch zu sehen

"Grey's Anatomy"-Ende in Sicht?: Darum ist Ellen Pompeo bald nur sporadisch zu sehen

08/04/2022

"Grey's Anatomy"-Schauspielerin Ellen Pompeo, 52, ist das Gesicht der ungemein erfolgreichen Krankenhausserie, die schon bald in die 19. Staffel geht. In dieser wird die titelgebende Hauptfigur allerdings nur noch eine Gastrolle haben. Ist das der Anfang vom Ende für die Rolle der Meredith Grey? Tatsächlich hat Pompeo ein anderes Projekt, das ihre Zeit beansprucht.

„Grey’s Anatomy“: Ende von Staffel 18 scheint auch Pompeos Ende einzuläuten

Staffel 18 der beliebten Serie endete emotional, gab allerdings kein wirkliches Ende für Merediths Geschichte: Nach langem Hin und Her hat sie sich entschieden, das Grey Sloan Memorial Hospital zu verlassen. Der Stadt Seattle konnte sie allerdings (noch) nicht den Rücken kehren. "Für eine Weile" würde sie als Interimschefin der Chirurgie in Seattle bleiben – und damit endete die 18. Staffel von "Grey's Anatomy" mit einem möglichen Abschied auf Zeit. Denn in der 19. Staffel wird sie nur noch in acht Folgen zu sehen sein, wie "Deadline" berichtet. 

Ellen Pompeo spielt die Hauptrolle in einer neuen Serie

Der Grund: Nach fast zwei Jahrzehnten wird Pompeo in einer anderen Produktion zu sehen sein – einer Mini-Serie von Hulu, in der die Schauspielerin eine Hauptrolle übernimmt und als ausführende Produzentin tätig sein wird. Die Serie basiert auf der wahren Geschichte von Natalia Grace, einer Ukrainerin, deren US-amerikanische Adoptiveltern behaupteten, sie sei eine erwachsene "Soziopathin", die so tun würde, als sei sie ein Kind. Trotz ihrer Arbeit an der neuen Serie, wird sie weiterhin die Erzählstimme in "Grey's Anatomy" sein – allerdings wohl nicht für alle Folgen, so das US-Magazin.

https://www.instagram.com/p/CdevPaNIDCU/

Bereits in den letzten beiden Staffeln hat Pompeo ihre Zeit am Set reduziert: In Staffel 17 befand sie sich einen Großteil der Folgen im Koma und in Staffel 18 verbrachte sie einige Zeit in Minnesota. Laut "Deadline" gebe es zwar schon seit Längerem Gerüchte, dass die 19. Staffel Merediths Geschichte zu einem Ende bringen könnte, doch eine finale Entscheidung sei noch nicht gefallen. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel