Happy End? "Unter uns"-Bambi gesteht Ex Sina seine Liebe

Happy End? "Unter uns"-Bambi gesteht Ex Sina seine Liebe

04/07/2021

Fühlt Sina (Valea Scalabrino, 30) auch so wie Bambi (Benjamin Heinrich, 36)? Bei Unter uns bahnt sich seit einigen Folgen ein Liebes-Comeback zwischen den Ex-Partnern an. Gegenüber seinem Kumpel Paco (Milo\u0026#353; Vukovi\u0026#263;, 39) hat der Kfz-Mechatroniker bereits gestanden, dass er sich wieder in die Mutter seiner Tochter verliebt hat. Bisher sollte die aber nichts von seinen Gefühlen erfahren. In einer unangenehmen Situation rutscht es Bambi jetzt aber heraus: Er gesteht Sina seine Liebe.

Der Bartträger, der sich beide Arme gebrochen und beim Versuch, sich mit einem frisierten Hochdruckreiniger den Toilettengang zu erleichtern, erneut verletzt hat, muss sich in Sinas Praxis verarzten lassen. Dass die Ärztin dabei in der Genitalregion rumhantiert, ist Bambi sichtlich unangenehm. Seine Ex kann das gar nicht verstehen und reagiert genervt. “Ich verstehe überhaupt nicht, wie du das immer anstellst, und ich verstehe auch überhaupt nicht, warum du dich so anstellst”, beschwert sie sich. Daraufhin gibt es bei dem Patienten kein Halten mehr. “Weil ich dich liebe, verdammt noch mal”, wirft er der geschockten Sina hin. Ihre Reaktion ist in der aktuellen Folge noch nicht zu sehen.

Auch wenn sich viele Fans wünschen, dass mit dem Liebesgeständnis das Happy End besiegelt ist, sind andere total genervt von dem ständigen Beziehungsdrama um die beiden. “Oh nein, bitte nicht schon wieder” oder: “Ex bleibt Ex. Wenn es einmal nicht funktioniert hat, wird es beim zweiten Mal auch nicht funktionieren. Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch”, lauten nur zwei Kommentare unter einem Promiflash-Beitrag auf Facebook.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel