Hugh Grant: Rolle als Bösewicht

Hugh Grant: Rolle als Bösewicht

03/04/2021

Hugh Grant (60) soll den Bösewicht in der ‚Dungeons & Dragons‘-Verfilmung spielen. Der Schauspieler wird in dem Paramount-Film an der Seite von Sophia Lillis spielen, außerdem sind Michelle Rodriguez, Chris Pine, Justice Smith und Rege-Jean Page mit von der Partie.

Die Handlung des Films – der von Jonathan Goldstein und John Francis Daley geschrieben und inszeniert wird – und wie sich Hughs Charakter einfügen wird, wird noch geheim gehalten, berichtet TheWrap.

‚Dungeons & Dragons‘ wurde von Gary Gygax und Dave Arneson entworfen und erstmals 1974 von Tactical Studies Rules, Inc. (TSR) und ist ein taktisches Kriegsspiel, das mit mythischen Miniaturfiguren und -plattformen gespielt wird, um Armeen, Königreiche und Waffen zu erschaffen, und mit mehrflächigen Würfeln, um zufällige Ereignisse zu lösen. Das Spiel wurde bereits im Jahr 2000 in einem Film mit Marlon Wayans, Zoe McLellan und Jeremy Irons in den Hauptrollen auf die große Leinwand gebracht, der Film floppte jedoch an den Kinokassen.

Foto: (c) PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel