"Ich hatte Todesangst": Joris erzählt bei "Sing meinen Song" von Terror-Erlebnis

"Ich hatte Todesangst": Joris erzählt bei "Sing meinen Song" von Terror-Erlebnis

04/27/2021

Hochemotional geht es zu in Folge 2 der achten "Sing meinen Song"-Staffel (VOX), die Vollblutmusiker Joris gewidmet ist und sich immer wieder um das Thema Sterben dreht. Besonders krass: Joris' Erinnerung an die Todesangst, die er bei einem Auftritt erleben musste. © 1&1 Mail & Media/teleschau















Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel