Mehr als 5,5 Millionen Zuschauer beim "Zürich-Krimi"

Mehr als 5,5 Millionen Zuschauer beim "Zürich-Krimi"

08/27/2021

Berlin (dpa) – Der „Zürich-Krimi“ im Ersten hat am Donnerstagabend die Konkurrenz deutlich auf Abstand gehalten.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Hollywood-Star: Karlsbader Filmfestival begrüßt Johnny Depp
  • Filmkomponist: Hans Zimmer: Das schönste Geräusch ist die Stille
  • Ehe-Aus: US-Medien: Zoë Kravitz und Karl Glusman geschieden
  • Ehe-Aus: US-Medien: Zoë Kravitz und Karl Glusman geschieden

Den Fall „Borchert und der Tote im See“ mit Christian Kohlund und Ina Paule Klink wollten ab 20.15 Uhr 5,57 Millionen Zuschauer (21,4 Prozent) sehen. Dieses Mal musste Rechtsanwalt Thomas Borchert einschreiten, weil jemand seiner Patentochter Jenny Drogen untergeschoben hatte.

Die Komödie „Immer der Nase nach“ mit Claudia Michelsen und Corinna Harfouch erreichte im Zweiten 2,67 Millionen (10,3 Prozent). Die amerikanische Comicverfilmung „Marvel’s The Avengers“ auf Vox holten sich 1,36 Millionen (5,7 Prozent) ins Haus. Die Sat.1-Realityshow „Promi Big Brother“ guckten 1,34 Millionen (5,3 Prozent).

Unterhaltung

So sieht Lena Meyer-Landrut jetzt aus

Dieter Bohlen zeigt sein Luxus-Anwesen

Was Dieter Bohlen hier macht, bringt die Fans in Wallung

Videos zeigen Nena auf Querdenker-Party

Vater erlebt Albtraum am Pool – und tut, was er kann

Schwarzenegger sorgt mit Wut-Video für Aufsehen

Angebliche Hummels-Freundin gibt private Einblicke

Sohn von Tom Hanks schockiert mit Corona-Leugner-Video

TV-Star zeigt alles: "Jetzt seht ihr andere Seite von mir"

Erstes Licht von der Rückseite eines Schwarzen Lochs entdeckt

Deutscher Promi erlebt böse Überraschung auf Spritztour

Finale bei "Die Alm": Eine Leiter entscheidet über den Sieg

Blick aufs Wasser jagt Zeugen Riesenschreck ein

Bitterer Korb für Bachelorette Maxime

Die RTL-Comedyserie „Sankt Maik“ wollten 1,16 Millionen (4,4 Prozent) sehen. Für die ProSieben-Flirtshow „Beauty & The Nerd“ entschieden sich 840 000 Leute (3,5 Prozent). Für die Coaching-Reihe „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf!“ auf Kabel eins konnten sich 750 000 Menschen (3,0 Prozent) erwärmen.

Die Gesellschaftsreportage „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“ auf RTLzwei verfolgten 730.000 (2,9 Prozent). Die US-Krimiserie „Monk“ auf ZDFneo hatte 560.000 Zuschauer (2,1 Prozent).

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel