Neue Gesichter im Tiny House: Daher kennt man Oliver Sanne, Sam Dylan und Christiana Dimitriou

Neue Gesichter im Tiny House: Daher kennt man Oliver Sanne, Sam Dylan und Christiana Dimitriou

01/21/2021
  • Mit Oliver Sanne, Sam Dylan und Christiana Dimitriou zieht die dritte Gruppe in das Tiny House der Dschungelshow ein.
  • Doch woher kennt man das Trio eigentlich?
  • Wir erklären, was sie über die Promis wissen müssen.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2021 finden Sie hier

Vermutlich dürfte es RTL nicht ganz einfach gefallen sein, während der Corona-Pandemie Promis zu finden, die sich für “Die große Dschungelshow” zur Verfügung stellen wollten.

Zu diesem Schluss kann man zumindest schnell kommen, wenn man sich die insgesamt zwölf Kandidaten für den Dschungelcamp-Ersatz ansieht. Denn wirklich bekannte Namen finden sich darunter nicht.

An Tag 7 der Show zieht nun mit Oliver Sanne, Sam Dylan und Christian Dimitriou eine neue Gruppe aus sogenannten Promis in RTLs Tiny House in Hürth ein. Auch bei diesem Trio dürften sich Zuschauer, die ihre Trash-TV-Bibel nicht gerade zur Hand haben, fragen: Wofür sollen die denn bitte berühmt sein? Wir klären auf.

Oliver Sanne

…wurde zum “Mister Germany 2014” gewählt. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde er allerdings 2015 als Bachelor bekannt. Als Rosenkavalier entschied sich der inzwischen 34-Jährige damals für eine Beziehung mit Liz Kaeber. Diese hielt allerdings nicht lange.

Danach trat Sanne, der eigentlich als Fitnesstrainer arbeitet, noch in verschiedenen anderen TV-Formaten wie “Bachelor in Paradise” und “Kampf der Realitystars” auf. Auch beim “Promiboxen” teilte er 2020 ein paar Hiebe aus. Außerdem verlobte er sich bei der Gelegenheit auch noch gleich live im Fernsehen mit der ehemaligen DSDS-Kandidatin Jil Rock.

Sam Dylan

…ist erst seit 2019 im Trash-TV unterwegs. Damals trat er als Kandidat bei der ersten “Prince Charming”-Staffel auf, verließ die Show allerdings nach nur wenigen Folgen auf eigenen Wunsch.

Wie Oliver Sanne war er danach beim großen “Promiboxen” von Sat. 1 und dem “Kampf der Realitystars” zu sehen. Dylan ist mit dem Ex-Bachelor-Kandidaten Rafi Rachek zusammen.

Christiana Dimitriou

…wollte 2019 bei “Temptation Island” die Treue ihres damaligen Freundes testen. Für das Paar ging das nicht gut aus und kurz nach dem Ende der Show trennten sich die beiden.

Dimitriou blieb seither allerdings RTL treu und wurde Kandidatin bei “Ex on the Beach”. Die 29-Jährige leidet seit ihrem 14. Lebensjahr an der Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose (MS). Bei dieser greift das Immunsystem den eigenen Körper an, wodurch sich Entzündungen bilden können, die Nervenschäden verursachen.

Eine letzte Gruppe kommt noch vor dem Halbfinale

Oliver Sanne, Sam Dylan und Christiana Dimitriou sind die dritte Gruppe, die für RTL den Dschungel in Hürth unsicher machen werden. Denn wegen der Corona-Pandemie müssen sich die Promis 2021 im Schichtbetrieb mit Kakerlaken, Dschungelprüfungen und dem Lagerkoller im Tiny House herumschlagen.

Nach Sanne und Co. wird noch eine vierte und letzte Gruppe auftreten. Sie besteht aus:

  • Society-Lady Djamila Rowe
  • Xenia Prinzessin von Sachsen,
  • “Bachelorette”-Kandidat Filip Pavlovic

In den nächsten drei Tagen werden aber erst einmal die Mitglieder der dritten Gruppe um den Einzug ins Halbfinale kämpfen. Denn aus jedem Promi-Gespann kommen immer nur zwei Personen weiter.

In Gruppe eins haben das Mike Heiter und Zoe Salome Saip geschafft. Lars Tönsfeuerborn und Lydia Kelovitz setzten sich hingegen in der zweiten Gruppe gegen Bea Fiedler durch. (thp)

Dschungelcamp 2021: Fünf Fakten über Dr. Bob

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel