Sommerhaus der Stars: Ekel-Alarm bei Mola Adebisi | InTouch

Sommerhaus der Stars: Ekel-Alarm bei Mola Adebisi | InTouch

10/06/2021

Bei RTL startete die sechste Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“. Doch schon zu Beginn herrscht bei den Promis totaler Ekel-Alarm..

Ex-VIVA-Moderator Mola Adebisi und seine Freundin Adelina Zilai durften als erstes Promi-Paar in das Haus einziehen. Doch dann war er fassungslos: „Wenn man das von draußen sieht, ist das so schön. Und dann geht man rein… Ein Kuhstall ist besser!“ Zudem roch es in dem Haus wohl alles andere als gut. „Wie kann man den Geruch beschreiben in diesem Haus? Einen alten, nassen Lappen, den du in der Spüle vergessen hast“, so Mola Adebisi.

Mola Adebisi zeigt sich fassungslos

Ex-VIVA-Moderator Mola Adebisi und seine Freundin Adelina Zilai durften als erstes Promi-Paar in das Haus einziehen. Doch dann war er fassungslos: „Wenn man das von draußen sieht, ist das so schön. Und dann geht man rein… Ein Kuhstall ist besser!“ Zudem roch es in dem Haus wohl alles andere als gut. „Wie kann man den Geruch beschreiben in diesem Haus? Einen alten, nassen Lappen, den du in der Spüle vergessen hast“, so Mola Adebisi.

Als VIVA-Moderator der ersten Stunde lagen Mola Adebisi in den 90er Jahren die Frauen zu Füßen. Heute hat ausgerechnet eine von ihnen sein Herz erobert. Molas Freundin Adelina Zilai schwärmte früher als Groupie für ihn!

Doch Unterstützung nahte, denn mit Stephan „Steff“ Jerkel und Ehefrau Peggy Jerofke zog das nächste Promi-Paar ins Haus. Eine Hilfe war das Auswanderer-Paar dann aber doch nicht. „Ja, dann kannst du ja mithelfen, Peggy. Putzen habe ich nichts mit am Hut. Peggy macht das gerne!“, so Steff. Da mussten Mola Adebisi und seine Freundin Adelina Zilai allein ran…

Welche Skandale im „Sommerhaus der Stars“ für Furore sorgten, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel