Sturm der Liebe: Lias Ex-Affäre bringt Unruhe an den Fürstenhof

Sturm der Liebe: Lias Ex-Affäre bringt Unruhe an den Fürstenhof

09/13/2021

“Sturm der Liebe”: Daten und Fakten

  • "Sturm der Liebe" ist eine deutsche Liebes-Telenovela im "Ersten" 
  • Sie läuft Montag bis Freitag um 15:10 Uhr
  • Am 26. September 2005 wurde "Sturm der Liebe" das erste Mal ausgestrahlt
  • Bislang gibt es 17 Staffeln
  • "Sturm der Liebe" entsteht in der Bavaria Filmstadt in München. Drehort für die Außenaufnahmen für das Hotel "Fürstenhof" ist ein kleiner Ort in Oberbayern.

“Sturm der Liebe” 2021: Alle News im Überblick

13. September 2021

Was führt Lias Ex-Affäre Patrick im Schilde? 

Nachdem Lia (Deborah Müller, 39) bei einem Spaziergang plötzlich ihrer ehemaligen Affäre Patrick Krieger (Peter Schorn, 43) gegenübersteht, wird es turbulent am "Fürstenhof". Er deutet an, dass er sie zurückerobern möchte, was Lia zunächst abwehrt und beteuert, dass sie glücklich liiert ist. Robert indes ist überzeugt, dass ihr ehemaliger Liebhaber über sie ein Job im Hotel ergattern will. 

Bald darauf schwört Patrick, dass er es auf keinen Fall auf eine Beschäftigung am "Fürstenhof" abgesehen hat und schafft es, Lia wieder etwas zu beruhigen. In der Zwischenzeit beschließt Robert, Lia mehr Zeit zu widmen. Doch bald schon versteht es Ariane ganz geschickt, seine Eifersucht auf Patrick erneut nachhaltig zu befeuern.

Wie es weitergeht mit Lia, Robert und Patrick, sehen Sie vorab in der ARD-Mediathek und am heutigen Montag (13. September) um 15.10 Uhr im Ersten. 

SDL-News der vergangenen Woche

Sie haben die "Sturm der Liebe"-News letzte Woche verpasst? Lesen Sie alle Entwicklungen bei "Sturm der Liebe" nach.

"Sturm der Liebe" sehen Sie von Montag bis Freitag um 15:10 Uhr in der ARD.

Verwendete Quellen: daserste.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel