„Sturm der Liebe“: Verlässt SIE als Nächstes den „Fürstenhof“?

„Sturm der Liebe“: Verlässt SIE als Nächstes den „Fürstenhof“?

10/14/2020

Muss etwa der nächste „Sturm der Liebe“-Liebling weichen? Auf neuen ARD-Vorschaubildern sieht es ganz danach aus, als könnte „Lucy“ den „Fürstenhof“ bald verlassen.

In den nächsten Wochen knistert es gewaltig zwischen „Sturm der Liebe“-„Lucy“ (Jennifer Siemann) und dem Neuankömmling „Joell“ (Peter Lewys Preston). 

Erst vor Kurzem kam es nämlich bei „Lucy“ und „Bela“ zur Trennung. Nun findet der Mystery-Autor großen Gefallen an der Blondine und das beruht auf Gegenseitigkeit.

„Sturm der Liebe“: Verlässt „Lucy“ den „Fürstenhof“?

Als „Joell“ den „Fürstenhof“ bei „Sturm der Liebe“ wieder verlassen möchte, hat er eine besondere Frage an das Zimmermädchen „Lucy“. Wird es „Sturm der Liebe“ den Rücken kehren?

Für die Zuschauer wäre das sicherlich ein schmerzhafter Verlust, denn „Lucy“ gehört zu den absoluten Fan-Lieblingen. Mit ihrer chaotischen und humorvollen Art lockert sie die teilweise sehr dramatische Handlung der Telenovela immer wieder auf.

Um was „Joell“ „Lucy“ bittet, erfahrt ihr im Video und ab dem 25. November immer wochentags um 15.10 Uhr in der ARD bei „Sturm der Liebe“. 

Verlässt „Lucy“ für „Joell“ den „Fürstenhof“?(© ARD / Christof Arnold)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel