"Verstehen Sie Spaß?" im Ersten: ARD-Pläne enthüllt! DIESES Duo soll Guido Cantz beerben

"Verstehen Sie Spaß?" im Ersten: ARD-Pläne enthüllt! DIESES Duo soll Guido Cantz beerben

07/06/2021

Für Guido Cantz ist nach zwölf Jahren Schluss mit “Verstehen Sie Spaß?” in der ARD. Hinter den Kulissen scheinen die Nachfolger schon gefunden: Zwei TV-Ikonen sollen den Zauber von Paola und Kurt Felix wieder auferstehen lassen.

Schluss mit lustig bei “Verstehen Sie Spaß“: Nach zwölf Jahren nimmt Guido Cantz Abschied von “Verstehen Sie Spaß?”. Kurz vor Weihnachten 2021 wird er die Streiche mit der versteckten Kamera zum letzten Mal im Ersten moderieren.

Guido Cantz macht Schluss bei “Verstehen Sie Spaß?” – letzte Sendung im Dezember 2021 geplant

“Verstehen Sie Spaß?” sei für ihn ein Herzensprojekt gewesen, versichert Cantz der Deutschen Presse-Agentur. “Aber gerade weil’s gut läuft, glaube ich, dass es jetzt die richtige Zeit ist, um aufzuhören.” Die Kultsendung im Ersten flimmerte vor vier Jahrzehnten zum ersten Mal über die Mattscheibe, damals moderierte der Schweizer Kurt Felix die von ihm kreierte Show mit der versteckten Kamera und bekam im dritten Sendejahr Unterstützung von seiner Ehefrau Paola, die als Co-Moderatorin fungierte.

Generalüberholung für “Verstehen Sie Spaß?”: ARD holt neues Moderations-Duo an Bord

Der Südwestrundfunk (SWR) will die Show 2022 fortsetzen und das Sendekonzept weiterentwickeln. Bis dahin wird Guido Cantz noch viermal Gastgeber sein, am 17. Juli, 21. August, 9. Oktober und 18. Dezember.

Trotz Guido Cantz’ Rückzug von “Verstehen Sie Spaß?” soll das Format also nicht abgesetzt werden – vielmehr plant die ARD, der Show mit neuen Moderatoren frischen Schwung zu verpassen. Wie die “Bild” berichtete, stehe Moderations-Allzweckwaffe Barbara Schöneberger bereits in den Startlöchern, um Guido Cantz zu beerben. Allerdings soll die versierte Moderatorin nicht allein den “Verstehen Sie Spaß?”-Kahn aus dem Quotensumpf ziehen. Um an die Glanzzeiten der Sendung anzuknüpfen, soll “Verstehen Sie Spaß?” erneut ein Moderatoren-Duo bekommen, dass das Publikum wie einst Paola und Kurt Felix zum Einschalten animieren soll.

Barbara Schöneberger und Jörg Pilawa sollen Glanzzeiten von Paola und Kurt Felix wieder auferstehen lassen

Barbara Schönebergers Moderations-Partner soll dem Vernehmen nach kein Geringerer werden als Jörg Pilawa. “Jörg Pilawa und Barbara Schöneberger sind ausgezeichnete Spontan-Talker. Sie haben die besten Voraussetzungen, das ARD-Flaggschiff wieder flottzumachen”, zitiert die “Bild” einen namentlich nicht genannten Insider aus Produktionskreisen. Eine offizielle Bestätigung seitens der ARD oder des SWR, der als Produzent federführend ist, steht noch aus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel