Waren diese GNTM-Umstylings ein Griff ins Klo? Vier Kandidatinnen trifft es hart

Waren diese GNTM-Umstylings ein Griff ins Klo? Vier Kandidatinnen trifft es hart

03/05/2021

Jedes Jahr ist es dasselbe Spiel: Beim GNTM-Umstyling fallen Spitzen und jede Menge Krokodilstränen. Nun gut, ehrlicherweise durchleben einige Meeedchen tatsächlich eine Typveränderung: Auch dieses Jahr traf es mehrere Kandidatinnen hart – teilweise aber nur in ihren Augen.

Im Grunde ist es jedes Jahr dasselbe: Eine Kandidatin bekommt feuerrote (oder orange) Haare, eine andere wird ihrer kompletten Mähne beraubt, eine weitere wird in ein Heidi-Klum-Double verwandelt – und bei mindestens einer fragt man sich als Zuschauer, was genau sich das GNTM-Team dabei nur gedacht hat.

Trotzdem ist und bleibt die Klumstyling-Folge das jährliche Highlight. Denn auch das bleibt immer gleich: Es gibt jede Menge Drama. So auch in dieser Staffel – nur hatte man gleich bei mehreren Kandidatinnen das Gefühl, dass das Umstyling nicht unbedingt zu deren Vorteil verlaufen ist.

Umstyling bei GNTM: Diese Kandidatinnen bekamen die größte Typveränderung

Mareike traf es wohl am härtesten. Deren größte Angst war schon vor dem Umstyling gewesen, nach der Verwandlung “wie ein Junge” auszusehen – und ihre schlimmsten Befürchtungen wurden wahr: Sie musste sich von ihren langen, blonden Haaren verabschieden und bekam stattdessen einen Kurzhaarschnitt. “Du hast natürlich eine der stärksten Veränderungen bekommen. Aber ich finde, du siehst so viel besser aus”, versuchte Heidi Klum die 25-Jährige noch auf ihre neue Frisur einzuschwören.

Doch darauf ließ sich Mareike nicht ein. Als sie sich endlich im Spiegel begutachten durfte, sagte sie trocken: “F*** me. Das sieht so schlimm aus.” Objektiv mag man aber sagen: Immerhin sieht sie nun aus wie ein Model – und wir erinnern uns: Schon zwei Kandidatinnen, die einen Kurzhaarschnitt bekommen haben, haben GNTM am Ende gewonnen und mittlerweile wieder lange Haare: Lena Gercke und Kim Hnizdo.

Bei Romina fragte man sich da als Zuschauer schon eher, ob das genau so geplant war – oder ob da nicht vielleicht doch etwas beim Umstyling schiefgegangen sein könnte. Zwar blieb ihr Schnitt sehr ähnlich – dafür änderte sich ihre Haarfarbe in irgendwas zwischen Obi-Orange und Telekom-Magenta. Sie trug’s mit Fassung, war aber selbst erstmal sichtlich sprachlos. “Ist halt eine komplett andere Romina”, fasste sie kurz darauf zusammen und noch später: “Ich seh’ aus wie ne 16-Jährige, die nen Heartbreak hatte und dann versucht hat, ihre Haare zu färben.”

Ana wird zum Leni-Klum-Double

Ana wurde in dieser Staffel unterdessen die Ehre zuteil, die Rolle des Heidi-Klum-Doubles einzunehmen. Oder vielmehr: die des Leni-Klum-Doubles. Anas dunkle, lange Haare blondierte das Team – und schon stand da eine junge Frau, die optisch nichts mehr mit ihrem vorherigen Ich gemein hatte und nun aussah, als sei sie einer 0815-High-School-Cheerleader-Gruppe entsprungen. “Ich bin traurig”, sagte Ana in Tränen aufgelöst.

Heidi Klum ist noch immer baff über Tochter Lenis Laufsteg-Debüt

Und dann war da noch Alysha, deren Nachher-Frisur nichts Halbes und nichts Ganzes und eigentlich noch nicht mal das war. Ihre langen, roten Haare wurden ein ganzes Stück abgeschnitten, dazu bekam sie einen Pony und eine undefinierbare Stufe an der Schläfe – kurz: Eine Frisur, die so auch in jedem Corona-Lockdwon-Haushalt hätte entstehen können. Ihr einziger Kommentar: “Krass.”

Mehr Infos zu “Germany’s next Topmodel” 2021 finden Sie hier

Amina bekommt heftigste Veränderung – in ihren Augen

Eine, deren Haarschnitt sich so kaum verändert hat, wähnte sich übrigens als die am schlechtesten weggekommene: Amina. Ja, ihre Haare wurden gekürzt. Und ja, sie wurden gefärbt. Alles in allem aber war ihre Veränderung marginal.

Dennoch moserte sie ununterbrochen. “Ich krieg’ Kopfschmerzen von dem Anblick”, klagte sie, als sie in den Spiegel sah. “Ich seh’ aus wie ein Dirndl-Weib vom Lande. Wie so eine aus Bayern.”

Umstyling bei GNTM: So sehen die Kandidatinnen jetzt aus

Umstyling bei GNTM: So anders sehen diese Kandidatinnen jetzt aus

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel